Hospizverein Höchstadt

Herzlich Willkommen

„Wir können dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.“ Dieses Zitat von Cicely Saunders beschreibt am besten unsere Motivation und wie wir moderne Hospizarbeit verstehen. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an uns und lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen. Wir versprechen Ihnen, Sie mit all unserer Kraft zu unterstützen und Sie in schwerer Zeit zu begleiten.

Anita Wedel
1. Vorsitzende

Die Hospizidee

Die Hospizidee ist ein Konzept von menschenwürdigem Sterben in vertrauter Umgebung. Sie betrachtet das Sterben als Teil des Lebens, der weder aktiv abgekürzt, noch künstlich verlängert werden soll. Vielmehr ist Hospiz Lebenshilfe, in der es darum geht, den verbleibenden Tagen Leben zu geben, statt dem zu Ende gehenden Leben nur Tage hinzuzufügen.

Sterbebegleitung ist die umfassende Betreuung von Menschen, deren Krankheit nicht mehr auf heilende Therapie anspricht, mit dem Ziel, ihnen die Lebensqualität weitgehend zu erhalten.

Die wichtigste Aufgabe des Begleiters ist es, die Bedürfnisse und die Wünsche des sterbenden Menschen wahr- und ernst zu nehmen, das heißt, ihm im Sterben seine Würde zu bewahren. Dabei gilt die Prämisse, dass der Patient bestimmt, was er selbst als würdevoll empfindet. Er soll so sterben dürfen, wie wir alle auch leben möchten - seiner selbst gemäß.

Sprechen Sie uns an

Wir sind gerne persönlich für Sie da

Jetzt kontaktieren